[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

  • Impressum [Alt+5]
  • Kontakt [Alt+6]
  • Navigator
  • 10.08.2020
 
Inhalt
Sie sind hier: Startseite
Diese Seite drucken Drucken  

Startseite

  • Seite 2 von 3

28.04.2020

Tourismus

Saisonstart vom ELB-SHUTTLE wird verschoben

Der ELB-SHUTTLE

Die Saison des ELB-SHUTTLEs startet traditionell zum 1. Mai und ab dann fährt der Bus mit Fahrrad­anhänger mit Platz für bis zu 15 Fahrräder an Wochenenden und Feiertagen durch die Winsener Elbmarsch. Der ELB-SHUTTLE ist ein Kooperationsprojekt der Stadt Winsen (Luhe), der Gemeinden Seevetal und Stelle, der Samt­ge­meinde Elbmarsch und des Landkreises Harburg in der Leader-Region ACHTERN-ELBE-DIEK.

27.04.2020

Senioren

Brief von Samtgemeindebürgermeister Rolf Roth zur Absage der Seniorenausfahrten

Rolf Roth

Liebe Seniorinnen,

liebe Senioren,

besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen.

Schweren Herzens und unter Abwägung aller Faktoren haben wir uns dazu entschlossen, die Seniorenausfahrten nicht, wie geplant, im Juni dieses Jahres stattfinden zu lassen.

17.04.2020

Corona-Pandemie

Untersagung aller Veranstaltungen auf dem Gebiet der Samtgemeinde Elbmarsch mit sofortiger Wirkung bis voraussichtlich 31. August 2020!

Logo_SGE

Zum Schutz unserer Bevölkerung und aufgrund der aktuellen Lage des neuartigen Coronavirus (COVID-19) sowie der Entscheidung der Bundesregierung werden voraussichtlich bis 31. August 2020 keine Veranstaltungen seitens der Samtgemeinde Elbmarsch genehmigt.

01.04.2020

Corona-Pandemie

Corona: Aufnahmestopp in Heimen und Wohngemeinschaften für ältere Menschen

Landkreis Harburg erlässt weitere Allgemeinverfügung / Bewohner sollen Einrichtungen nicht verlassen

Corona-Virus

Ältere Menschen sind besonders gefährdet: Um sie vor dem Coronavirus zu schützen, gilt ab sofort ein Aufnahmestopp in Heimen und Wohngemeinschaften für ältere Menschen sowie für Menschen mit Behinderungen. Hinzu kommen umfangreiche Besuchs- und Betretungsverbote, außerdem sollen die Bewohnerinnen und Bewohner die Einrichtungen nicht verlassen. Das sieht eine neue Allgemeinverfügung des Landkreises Harburg vor.

31.03.2020

Corona-Pandemie

Bei Sorgen oder Streit Hilfe und Beratung am Telefon

Jugendamt und Erziehungsberatungsstelle des Landkreises Harburg sind telefonisch erreichbar

Logo-LKH-2020-Presse

Die Schulen sind geschlossen, die Kitas auch, und selbst die Spielplätze dürfen nicht betreten werden. Nicht einmal Freunde dürfen eingeladen werden! Eine verdammt schwierige Situation für alle Kinder und Jugendlichen, aber auch für ihre Eltern. Denn die Erwachsenen haben
möglicherweise vielerlei Stress und Sorgen, sie können nicht an ihren Arbeitsplatz, wissen vielleicht nicht, wie es überhaupt weitergehen wird. Die ganze Familie ist zu Hause. Eine ganz neue Situation, mit der keiner sich wirklich auskennt.

31.03.2020

Corona-Pandemie

Neue zentrale Hotline der Landesregierung für Fragen der BürgerInnen

Die Niedersächsische Landesregierung stellt für Fragen der Bürgerinnen und Bürger ab sofort von montags bis freitags von 8 Uhr bis 22 Uhr eine neue, zentrale Hotline zur Verfügung.

03.03.2020

Allgemeine Informationen

B 404: Vermessungsarbeiten bei Geesthacht (Elbquerung)

Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV.SH) teilt mit, dass im März 2020, als Vorbereitung für die Entwurfsplanung der Instandsetzung, Vermessungsarbeiten an der Wehrbrücke Geesthacht über die Elbe (B 404) stattfinden. Das Bauwerk aus dem Jahr 1966 muss aufgrund seines Zustands in den kommenden Jahren saniert werden.

24.02.2020

Allgemeine Informationen

Vorsicht Anzeigenfalle: Verlage geben vor, für die Samtgemeinde Elbmarsch tätig zu sein

Logo_SGE

Es häufen sich Hinweise, dass gegenwärtig wieder verstärkt Verlage vorgeben, im Auftrag der Samtgemeinde Elbmarsch eine Informationsbroschüre zu erstellen. Auf diesem Wege wird versucht, Firmenkunden für Werbeanzeigen anzuwerben.

24.02.2020

Bauamt

Geplante Sperrung der Elbvorlandbrücke in 2021

Logo_SGE

Bei der Verkehrsbesprechung am 21. Februar zur geplanten Sanierung der B404 zwischen der AS Eichholz und der AS Rottorf ab Mai 2020, hat der Geschäftsbereich Lüneburg der nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr auch den aktuellen Stand der Planungen zur B404 Sanierung zwischen Eichholz und der Landesgrenze Schleswig-Holstein zwischen April und September 2021 dargelegt.

12.02.2020

Bauamt

Richtfest des Feuerwehrgerätehauses der Freiwilligen Feuerwehr Schwinde-Stove

Am Freitag, dem 07.02.2020, war es endlich soweit: Das Richtfest des neuen Feuerwehrgerätehauses an der Krümser Straße konnte gefeiert werden.

31.01.2020

Allgemeine Informationen

Kommunale Spitzenverbände fordern finanzielle Unterstützung für Klima, Krankenhausversorgung, Kita sowie Brand- und Katastrophenschutz!

NSGB_Logo

Die Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Spitzenverbände fordert, einen großen Teil des Haushaltsüberschusses 2019 für kommunale Investitionskraft in den Bereichen quantitativer Ausbau von Kindertagesstätten, kommunaler Klimaschutz, stationäre Krankenhausversorgung sowie Brand- und Katastrophenschutz einzusetzen.

23.01.2020

Bücherei Elbmarsch

Der GEHonline-Verbund wechselt zu OverDrive

GEH-online

Neuer Anbieter - das Portal ist ab sofort freigeschaltet

13.01.2020

Drage

Öffentlichkeitsinformation zu den Arbeiten in der Bodenentnahme Drage

Eine Information des Artlenburger Deichverbandes

24.12.2019

Allgemeine Informationen

Jahresrückblick 2019

Bericht der Verwaltung

Logo_SGE

Es war einmal in den alten Zeiten, als das Wünschen noch geholfen hat… So oder ähnlich könnte ich wohl meinen diesjährigen Jahresrückblick beginnen. Und tatsächlich: Vieles, das wir uns für 2019 gewünscht und vorgenommen haben, konnten wir auch angehen oder umsetzen. Nicht alles, aber das wäre wohl auch zu viel verlangt.

09.10.2019

Allgemeine Informationen

Rat der Samtgemeinde Elbmarsch verabschiedet Resolution zum Rettungswesen

Landkreis Harburg ist aufgefordert, die rettungsdienstliche Versorgung sicherzustellen

Logo_SGE

Seit einigen Jahren leiden die Bürgerinnen und Bürger aus der östlichen Samtgemeinde Elbmarsch darunter, dass der Rettungsdienst regelmäßig länger als 15 Minuten zum Einsatzort benötigt. Derzeit wird diskutiert, den Rettungsstützpunkt um 1,2 km von Drage nach Drennhausen in Richtung Osten zu verlegen. Nicht weit genug, wie der Samtgemeinderat auf seiner jüngsten Sitzung am 01. Oktober festgestellt hat.

  • Seite 2 von 3
zurück

Diese Seite drucken Drucken  
Infospalte

Termine in der Elbmarsch

Regionale Termine

Tipps + Tricks

  • Politik

  • Glasfaser-Elbmarsch / Pyur

  • Spenden für Flüchtlinge

  • Ja zur Feuerwehr

  • Elb-Shuttle

  • Gewerbepark Elbmarsch

  • Navigator